Beauty Trends

Tipps und Trends rund um das Thema Schönheit

Trendfarbe Orange: Wem steht sie?

By admin • Jul 8th, 2011 • Category: Mode

In den 80ern war sie schon einmal heiß begehrt. Danach geriet sie in Vergessenheit – zum Glück, wie viele meinen, die auf modisches Understatement setzen. Jetzt startet sie ihr Comeback als wichtigste der vielen knalligen Farben, die auf den Laufstegen dieser Welt zu sehen sind. Orange ist die Farbe dieses Sommers.

Aber wer kann diese Farbe eigentlich tragen? Mut und Zeigefreude sind sicher zwei Grundvoraussetzungen, um sich mit dieser Signalfarbe auf die Straße zu wagen. Schließlich war sie jahrelang den Damen und Herren von der Müllabfuhr vorbehalten. Oder den Arbeitern auf der Autobahn. Logisch, schließlich fällt Orange auf. Auf den Straßen und in den Städten begegnet man der Farbe eher selten. Und die Jahrtausende alte Erfahrung unserer Vorfahren hat uns gelehrt, dass alles, was leuchtende Farben trägt, mit Vorsicht zu genießen ist. Denn in der Natur sind rote, gelbe und orange Schattierungen eine Warnung: Finger weg, ich bin giftig.

Dass Männer von der Farbe Rot angezogen werden wie die Motten vom Licht, wurde in einigen Studien nachgewiesen – zumindest, wenn die verführerische Farbe auf den Lippen einer Frau glänzt oder als Kleid eng um einen schönen Frauenkörper gewickelt ist. Rot macht sexy, strahlt Selbstbewusstsein und Lebensfreude aus. Aber welches Signal senden wir aus, wenn wir Orange tragen? Farbpsychologen assoziieren diese Farbe mit Wärme, Optimismus und Tatendrang. Auf unsere Umwelt wirken wir kreativ und dynamisch. Sie ist auch die Farbe der untergehenden Sonne. Diese Zusammenhänge sollten wir nutzen, um unsere Stimmung positiv zu beeinflussen.

Orange hat also sicher eine gute Wirkung auf unsere Psyche. Aber macht es nicht schrecklich blass? Klar ist: ein gebräunter Teint schadet jedenfalls nicht. Doch wer zu heller Haut neigt und Kleidung in Neonorange als zu starken Kontrast empfindet, kann andere, wärmere Orangeschattierungen testen. Als Komplementärfarbe zu Blau kann Orange gerade auch bei hellhäutigen Blondinen mit blauen Augen fantastisch aussehen.

Und womit Orange kombinieren? Klar ist, dass diese Farbe für sich stehen kann. Gewagte Kombinationen mit anderen kräftigen Farben wären also zuviel des Guten. Wenig falsch machen kann man mit den Klassikern Schwarz oder Weiß. Aber auch Silber oder Gold wirkt aufregend mit Orange in der Hauptrolle.

admin is
Email this author | All posts by admin

Leave a Reply